Zutaten

  • Etwas Butter
  • 1 - 2 Zwiebeln
  • 600g Maronen (gekocht)
  • 2- 3 Karotten
  • 100ml Weißwein
  • 150ml Apfelsaft
  • 600ml Geflügelfonds
  • 400g Sahne
  • Salz, Pfeffer, Piment nach Bedarf
  • Creme Fraiche
  • Dazu passt Rächerlachs

Zubereitung:

Zwiebeln würfeln und in der Butter mit den klein geschnittenen Karotten und Maroni anbraten. Etwas salzen, mit Weißwein und Apfelsaft ablöschen. Dann den Fonds und die Sahne zugeben und so lange kochen, bis das Gemüse weich ist. Alles pürieren und mit den Gewürzen abschmecken.

Die Suppe mit einem Klacks Creme Fraiche versehen und seriveren, guten Appetit. Sehr einfach und sehr lecker!

 

Go to top